22. - 24. April 2015: 27. INTERGRAF Security Printers Konferenz

Auch in diesem Jahr bietet DREWSEN SPEZIALPAPIERE die Präsentation seiner hochwertigen Sicherheitspapiere sowie Lösungen zur Fälschungssicherheit auf der 27. Konferenz der Sicherheitsdrucker in Kopenhagen vom 22. - 24.04.2015 an.


Unter dem Motto „DREWSEN Innovations“ wird in diesem Jahr das Produkt PROSECURA Sicherheitspapier Inkjet Professional vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein neuartiges Sicherheitspapier mit ausgereifter Oberflächenbehandlung speziell entwickelt für den Hochleistungs-Vollfarb-Inkjet-Druck. PROSECURA Sicherheitspapier Inkjet Professional ermöglicht den Druck individualisierter Daten auf Hochleistungs-Inkjet-Systemen, ohne auf die bekannten Sicherheitselemente im Papier verzichten zu müssen.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen über die verschiedenen Anwendungsbereiche von Sicherheitsdokumenten im Hochleistungs-Inkjet-Druck und die damit verbundenen neuen Möglichkeiten zu sprechen. Hierzu laden wir alle Messebesucher herzlich auf unseren Stand C2-C3 ein.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Frau Antje Hensel
Produktgruppenmanager Sicherheitspapiere
Tel.: +49 (0) 5145 88 216
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zurück

 

Neuigkeiten / Termine / Infos

31. August 2018

DREWSEN SPEZIALPAPIERE auf der FachPack 2018 in Nürnberg

Zum ersten Mal wird DREWSEN SPEZIALPAPIERE auf der diesjährigen FachPack-Messe in Nürnberg mit einem Messestand (Halle 9 / Stand 461) vertreten sein.

Weiterlesen ...

31. August 2018

Neues Mineralöl-abweisendes Barrierepapier zum Schutz von Lebensmitteln!

Mineralölbestandteile in Lebensmitteln sind unerwünscht und schädlich. Nachgewiesen reichern sich gesättigte Mineralöle (MOSH) im menschlichen Körper an. Aromatische Mineralöle (MOAH) gelten als krebserregend.

Weiterlesen ...

31. Juli 2018

DREWSEN SPEZIALPAPIERE investiert in Schuhpresse für PM 5

DREWSEN SPEZIALPAPIERE modernisiert die Pressenpartie seiner PM 5 mit dem Einbau einer Schuhpresse als Kernmaßnahme.

Weiterlesen ...