37 g/m² PROLIGHT Dünndruckpapier erfolgreich entwickelt

Nach der erfolgreichen Markteinführung der opaken Dünndruckpapiere für den Pharma -, Kosmetik- und Verlagsbereich wurde ein weiterer Entwicklungsprozess zielorientiert umgesetzt.


Ab sofort umfasst das Segment der PROLIGHT Dünndruckpapiere neben den etablierten Standardgewichten in 40, 45, 50 und 60 g/m² auch das Flächengewicht 37 g/m². Damit stellt sich DREWSEN den zukünftigen Marktanforderungen im Pharma- und Kosmetikbereich. Durch Mehrsprachigkeit und die Erhöhung der Schriftgröße bei den Beipackzetteln wird eine immer größere Oberfläche benötigt.

PROLIGHT 37 g/m² bietet damit eine effiziente Möglichkeit, mehr Raum für Informationen bei gleichem Platzbedarf zu erreichen.


PROLIGHT in 37 g/m² überzeugt durch seine hohe Opazität. Ergänzt durch eine gleichmäßige Formation und Oberflächenbeschaffenheit lässt es sich optimal bedrucken und garantiert eine hervorragende Weiterverarbeitung in den Falzmaschinen.


DREWSEN wird dieses Jahr seinen Wachstumskurs im Bereich der Dünndruckpapiere fortsetzen und voraussichtlich in 2016 einen Absatz von 200 Mio. m² übertreffen. Das Produktsegment ist in den Standardfärbungen superweiß K und weiß, auf Anfrage auch in FSC®- und PEFC- Qualität, erhältlich.


Für weitergehende Informationen kontaktieren Sie bitte:
Herrn Jens Suderburg
Stellvertretender Produktgruppenmanager Druck- und Verpackungspapiere
Tel.: +49 (0) 5145 88 203
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zurück

News / Presse

26. November 2020

DREWSEN führt erfolgreich Upgrade der Vortrockenpartie PM5 durch

DREWSEN SPEZIALPAPIERE hat mit einem Upgrade der Vortrockenpartie der PM5 erfolgreich die zweite Stufe eines 2-stufigen Umbaukonzeptes umgesetzt und weitere Produktivitätssteigerungen der Anlage erzielen können. Weiterlesen ...

23. Oktober 2020

DREWSENs Umgang mit dem Coronavirus

Bei DREWSEN hat die Gesundheit aller und deren Sicherheit höchste Priorität.

Weiterlesen ...

6. Juli 2020

DREWSEN als weltweit Erster mit Hygiene-Zertifizierung nach FSSC 22000 für Competence Center zur Trinkhalmherstellung

Mit dem Aufbau eines Competence Centers für Trinkhalmpapiere will DREWSEN SPEZIALPAPIERE einen entscheidenden Beitrag für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Papiertrinkhalme leisten. Das Zusammenspiel von Papier, Leim und Trinkhalmmaschine ist bisher zum größten Teil unerforscht. Weiterlesen ...

18. Juni 2020

DREWSEN SPEZIALPAPIERE richtet Competence Center für Papiertrinkhalme ein

Plastik-Trinkhalme sind eines der Kunststoffeinwegprodukte, welche im Zuge einer europäischen Richtlinie (2019/904) ab Mitte 2021 verboten werden. Eine nachhaltige Alternative bilden Trinkhalme aus Papier. Weiterlesen ...