DREWSEN SPEZIALPAPIERE richtet Competence Center für Papiertrinkhalme ein

Plastik-Trinkhalme sind eines der Kunststoffeinwegprodukte, welche im Zuge einer europäischen Richtlinie (2019/904) ab Mitte 2021 verboten werden. Eine nachhaltige Alternative bilden Trinkhalme aus Papier.

Mit dem Aufbau eines Competence Centers für Trinkhalmpapiere will der Spezialpapierhersteller DREWSEN einen entscheidenden Beitrag für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Papiertrinkhalme leisten. Das Zusammenspiel von Papier, Leim und Trinkhalmmaschine ist bisher zum größten Teil unerforscht.


DREWSEN hat sich deshalb der Aufgabe verschrieben, dieses Dreieck aus Papier, Leim, Maschine eingehender zu untersuchen und hat dazu Anfang des Jahres eine Trinkhalmanlage und zusätzliche Weiterverarbeitungsanlagen für Halme am Standort in Lachendorf installiert. Mit diesem Schritt vereint DREWSEN die Expertise in der Papier- und Trinkhalm-Produktion unter einem Dach, um das bestmögliche Trinkhalmpapier für den Markt zu entwickeln.

Competence Center

Um die Marktanforderungen zu verstehen und die richtigen Lösungen zu finden, baut DREWSEN auf eine enge und offene Zusammenarbeit mit allen Marktteilnehmern: Das umfasst auch Leimhersteller, Maschinenhersteller und Trinkhalmproduzenten. Gemeinsam sollen die besten Papierlösungen – hinsichtlich Qualität, Kosten und ökologischer Nachhaltigkeit – für den Trinkhalm aus Papier erarbeitet werden.


Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie bitte:
Nachhaltige Papierlösungen | Sustainable Paper Solutions
Herrn Christian von Buchwaldt
Tel.: +49 5145 88-233
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nachhaltige Papierlösungen | Sustainable Paper Solutions
Frau Dr. Imke Cravillon
Tel.: +49 5145 88-268
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Erfahren Sie mehr über DREWSENs Competence Center unter www.drewsen.com/de/papier-statt-plastik/unser-competence-center


Zurück

News / Presse

23. Mai 2024

DREWSEN SPEZIALPAPIERE auf der diesjährigen „Identity Week“ in Amsterdam

Vom 11. - 12.06.2024 nimmt DREWSEN SPEZIALPAPIERE an der „Identity Week“ in Amsterdam teil.

Weiterlesen ...

16. April 2024

DREWSEN SPEZIALPAPIERE investiert 1,9 Mio.€ in Filmpresse für die PM1

Die Papiermaschine PM1, die auf die Herstellung von Sicherheitspapieren spezialisiert ist, produziert seit Februar mit einer Filmpresse. Mit der Investition in Höhe von 1,9 Mio.€ wurde die bestehende Leimpresse ersetzt. Die Planung und Realisierung dieses Projekts erstreckten sich über einen Zeitraum von 12 Monaten. Weiterlesen ...

26. März 2024

DREWSEN SPEZIALPAPIERE investiert 15 Mio.€ in Solarenergie

DREWSEN SPEZIALPAPIERE setzt mit Entschlossenheit seinen Kurs Richtung CO2-neutraler Papierproduktion fort. Im Rahmen des mehrstufigen Transformationskonzeptes strebt das Unternehmen an, bis 2030 80 % Klimaneutralität zu erreichen. Der Fokus liegt dabei auf dem Ausbau regenerativer Energien bei gleichzeitiger Verbesserung der Energieeffizienz. Weiterlesen ...

12. März 2024

DREWSEN SPEZIALPAPIERE plant Erweiterung der Lagerkapazität

DREWSEN SPEZIALPAPIERE kündigt die Erweiterung der Lager- und Versandhalle an. Mit dieser Investition in Höhe von 4,5 Mio. € sollen künftig mehr Fertigwaren lokal bevorratet werden. Der Baubeginn ist für Herbst 2024 geplant.

Weiterlesen ...
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.