Papier statt Plastik

Nachhaltige Papierlösungen


DREWSEN-Papiere, die heute bereits Plastik ersetzen

PROSTRAW Classic

PROSTRAW Classic

Unbeschichtete Einstiegsqualität für die Herstellung haltbarer Trinkhalme.

Hervorragende Verarbeitungseigenschaften.

Farbe

naturweiß

Grammatur

60 - 160 g/m²


Wie beurteilt DREWSEN den Trend zu umweltfreundlicheren Verpackungen?

play_circle_outlineFilm ansehen

PROSTRAW Nature / Advance / Superior

PROSTRAW Nature

Ein besonders wasserabweisendes Trinkhalmpapier mit einer natürlichen pflanzenbasierten Beschichtung für anspruchsvollere Anwendungen. Angenehme Haptik beim Lippenkontakt und Anti-Fizz-Effekt (geringere Entgasung bei kohlensäurehaltigen Getränken).

Farbe

naturweiß

braun ungebleicht

Grammatur

60 - 160 g/m²

PROSEAL

PROSEAL Heißsiegelfähiges Papier

DREWSENs recycelbare Alternative zu PE-beschichteten Papieren und Plastik zum Verpacken von trockenen Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln. In Flächengewichten ab 37 g/m² erhältlich. Aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften problemlos in bestehenden Verpackungsproduktionslinien einsetzbar.

Farbe

naturweiß

braun ungebleicht

Grammatur

ab 37 g/m²


Wie können neue Verpackungslösungen schnell entwickelt werden?

play_circle_outlineFilm ansehen

Einschlagpapier_Nature

Papier für den Direkteinschlag von Lebensmitteln

An Frischetheken für Wurst oder Käse kommen vielfach PE-beschichtete Papiere zum Einsatz, welche nicht oder nur bedingt recyclingfähig sind.

Mit PROBARRIER Nature steht ein fluorchemikalienfreies fettdichtes Papier als Alternative zur Verfügung, das über das Altpapier entsorgt und wiederverwertet werden kann.

Farbe

naturweiß

braun ungebleicht

Grammatur

38 - 120 g/m²


Worin liegen die Vorteile bei DREWSENs Papieren für den Direkteinschlag von Lebensmitteln?

play_circle_outlineFilm ansehen

Spezialpapier für Barrierepapier

MOSH & MOAH Barrierepapier

Es ist bekannt, dass Mineralölbestandteile (MOSH & MOAH) beispielsweise aus belasteten Altpapierkartons in Lebensmittel übergehen können. Um diese Migration zu verhindern können bestimmte Plastik-Folien eingesetzt werden. Als natürliche Alternative hat DREWSEN ein kompostierbares Barriere-Papier entwickelt, um das Lebensmittel zu schützen: PROBARRIER Nature mit MOSH MOAH Barriere

Farbe

naturweiß

Grammatur

38 - 120 g/m²

News / Presse

27. September 2022

Thilo Frieling übernimmt Leitung der Produktgruppe PROTECH bei DREWSEN Spezialpapiere

Mit Wirkung zum 01.10.2022 übernimmt Thilo Frieling die Leitung der Produktgruppe PROTECH bei DREWSEN Spezialpapiere. Er ist damit Nachfolger von Burghard Schröder, der nach 22- jähriger Tätigkeit in der Lachendorfer Papierfabrik zum 01.01.2023 in den Ruhestand verabschiedet wird. Weiterlesen ...

1. September 2022

DREWSEN SPEZIALPAPIERE auf der FACHPACK 2022 als Anbieter für Verpackungslösungen aus Papier

Erneut präsentiert sich DREWSEN Spezialpapiere als Anbieter und Entwicklungspartner mit innovativen und nachhaltigen Papierlösungen auf der diesjährigen FACHPACK-Messe in Nürnberg (Halle 9 | Stand 141). Weiterlesen ...

16. August 2022

100 Jahre und kein bisschen müde: DREWSEN gratuliert Papiermaschine 1

1922 ersetzte die „große“, neue Papiermaschine 1 zwei veraltete Vorgänger aus den Anfängen der Industrialisierung. 100 Jahre später ist sie die kleinste von drei Papiermaschinen bei DREWSEN SPEZIALPAPIERE in Lachendorf und für 15% der Produktion verantwortlich. Zum runden Geburtstag ist sie dank regelmäßiger Investitionen auf dem Stand der Technik und immer noch wettbewerbsfähig. Weiterlesen ...

15. Juli 2022

EcoVadis Goldmedaille für DREWSEN SPEZIALPAPIERE

DREWSEN SPEZIALPAPIERE erhält 2022 von EcoVadis die Goldmedaille und gehört damit zu den besten 5% der weltweit 90.000 bewerteten Unternehmen. Damit konnte die mit einer Silbermedaille ausgezeichnete Vorjahresleistung erneut verbessert werden. Dieses Ergebnis spiegelt unsere anhaltenden Bemühungen in den Bereichen Corporate Social Responsibilty und Nachhaltigkeit wider. Weiterlesen ...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.